DIN-Finanzberatung

Standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt nach DIN SPEC 77222

 

Die Finanzanalyse nach DIN SPEC 77222 bildet das Fundament für eine umfassende Versicherungs – und Finanzberatung und ist Instrument zum Schutz unserer Mandanten.

 

Analysebereiche

 

Absicherung (KFZ, Haftpflicht, Hausrat, Rechtsschutz, Wohngebäudeetc.),

Vorsorge (Krankheit, Arbeits- und Berufsunfähigkeit, Altersvorsorge, Pflege, etc.) und

Vermögensplanung (Entschuldung Dispositions-/Konsumentenkredite, Liquiditätsreserve, Zielsparen, Vermögensstrukturierung, etc.) .

 

Vorteile

  1. Ermittelt objektive, messbare und auf den individuellen Bedarf des privaten Haushalts zugeschnittene Analyseergebnisse.

 

  1. Sie stellt sicher, dass die Personen des Haushalts ihre finanziellen Lebensrisiken erkennen, und sofern finanziell möglich, absichern können. 

 

  1. Alle Finanzthemen sind eindeutig priorisiert (was ist sehr wichtig, was ist wichtig, was ist weniger wichtig) und mit bedarfsgerechten Norm-/Zielgrößen (z.B. wie hoch sollte die Absicherung bei Eintritt der Berufsunfähigkeit sein) versehen.

 

  1. Das Analyseergebnis sorgt für die notwendige Transparenz zur optimalen Verwendung freier finanzieller Mittel.