Hausratversicherung

Über die Hausratversicherung ist der komplette Hausrat von Möbeln über Kleidung bis hin zu Elektrogeräten abgesichert. Der Versicherungsschutz kann durch zusätzliche Vertragselemente, wie z. B. Fahrraddiebstahl, erweitert werden.

 

Was leistet die Hausratversicherung?

Versichert ist das gesamte bewegliche Eigentum, das in der Wohnung und den dazugehörigen Nebenräumen untergebracht ist, z. B.:

 

  • Möbel
  • Bücher
  • Kleidung
  • Kinderspielzeug
  • Teppiche und Lampen
  • Geschirr
  • Computer und andere Elektrogeräte
  • Kühlschrank
  • und sogar das Futter für die Haustiere

 

Die Hausratversicherung bezahlt:

 

den Wiederbeschaffungspreis
für gestohlenes oder irreparables Inventar. Das muss nicht der Kaufpreis sein. Der Versicherte erhält im Schadenfall so viel Geld, dass er einen gleichwertigen Gegenstand zu heutigen Preisen neu erwerben kann.

 

die Reparaturkosten
für beschädigtes Inventar.

 

eine Wertminderung
bei beschädigten aber noch uneingeschränkt nutzbaren Gegenständen.

 

Auch Gegenstände in Keller oder Garage sind mitversichert, wie z. B. Rasenmäher oder Werkzeug. Im Rahmen eines Schadens z. B. Wohnungsbrand – übernimmt die Hausratversicherung für gewisse Zeit auch die Kosten für Hotelübernachtungen, Aufräumarbeiten bzw. Transport und Lagerung des Eigentums, wenn die Wohnung geräumt werden muss.

Quelle: www.dieversicherer.de